ENREBA - Entsorgung . Recycling . Baustoffe

Im Kreislauf der Wirtschaft

Entsorgung, Recycling und Baustoffe - das sind die drei Säulen von ENREBA Neuss. Als eines der ersten Recycling-Unternehmen gegründet, leisten wir bis heute einen wichtigen Beitrag zur Schonung der Umwelt. Die Verwertungsquote liegt bei nahezu 100 Prozent.

Über ein Vierteljahrhundert ist es nun her, dass wir unsere Hochleistungsmaschinen auf dem Blindeisenweg 10 in Neuss Grimlinghausen im Schnittpunkt der A46 und A57 in Betrieb genommen haben - damals noch unter dem Firmennamen B+R Neuss. Seitdem hat sich viel geändert. Hat sich unser Unternehmen Ende der 80er Jahre noch auf die Herstellung und den Vertrieb von Baustoffen spezialisiert, ist ENREBA Neuss heute als zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb breit aufgestellt und verfügt über die größte Recycling-Anlage im Rhein-Kreis Neuss.

Auf einer Fläche von insgesamt 25.000 Quadratmetern wurden in den letzten 25 Jahren weit über vier Millionen Tonnen Bauschutt zu wertvollen Materialien aufbereitet. Darüber hinaus nehmen wir Abfälle wie Grünschnitt, Baumischabfall und Holz zur Verwertung an. Die angelieferten Stoffe können zu fast 100 Prozent wiederverwertet und dann effizient in den Wirtschaftskreislauf zurückgeführt werden. Ab Werk erhalten Sie Naturbaustoffe wie Sand, Füllkies sowie diverse Kalksteinsplitte.

Zusätzlich setzen wir auf innovative Technik: Eine eigens entwickelte Mischanlage produziert speziellen Flüssigboden, der in Kanalbaustellen, zur Hinterfüllung von Fundamenten oder etwa zum Deichbau eingesetzt wird. In Zeiten knapper werdender Ressourcen liegen wir daher mit unseren kostensparenden Systemen voll im Trend und leistet einen wichtigen Beitrag zur Schonung der Umwelt.

Flüssigboden

nach RAL GZ507

Referenzen, Techn. Datenblätter

Projekte

Aktuelle Projekte